LEITBILD FÜR GRENZÜBERSCHREITENDE ZUSAMMENARBEIT DER EUROMETROPOLE STRAßBURG Axe 3

Grenzüberschreitende Mobilitätworkshop SCHÉMA DE COOPÉRATION TRANSFRONTALIÈRE DE LA MÉTROPOLE STRASBOURGEOISE

 

Diese Broschüre fasst die Elemente zusammen, die während des Mobilitätsworkshops gesammelt wurden, der vom Eurodistrikt Straßburg-Ortenau, der Eurometropole Straßburg und der ADEUS am 4. Juli 2019 in den Räumen des Eurodistrikts in Kehl im Rahmen der Entwicklung des Leitbildes für grenzüberschreitende Zusammenarbeit (SCT) der Eurometropole organisiert wurde.
Die Ziele des SCT, wie sie von der Partnerschaftsversammlung vom 26. September 2019 definiert wurden:
  • In der grenzüberschreitenden Dimension der Metropole einen Gang höher schalten…
  • Schaffung der Grundlagen für einen grenzüberschreitenden Ballungsraum in einem Lebensraum ohne Grenzen
  • Den Oberrhein als Metropolregion wahrnehmen
  • Stärkung der europäischen Rolle der Metropole Straßburg und ihrer europäischen Erreichbarkeit.
31 Teilnehmer aus Deutschland und Frankreich, eine Gruppe bestehend aus 23 Teilnehmern der organisierenden Institutionen des Territoriums und 8 Teilnehmern aus Benutzerorganisationen.
Zweck des Mobilitätsworkshop ist es, zur Debatte der Mandatsträgerder Eurometropole beizutragen, um bestimmte vorrangige Maßnahmen, die im Hinblick auf die Mobilität im grenzüberschreitenden Lebensraum durchgeführt werden sollen, in das künftige SCT integrieren zu können.
  • Download
    sct-synthese_mobilite_2019-web.pdf
    PDF | 4.6 MB

Sur le même thème

Nous avons mis fin à l’artificialisation des sols : on vous explique comment !
Anderen

Nous avons mis fin à l’artificialisation des sols : on vous explique comment !

La prospective territoriale peut-elle rendre la transition écologique heureuse ?

Une vidéo sur la fin de l’artificialisation des sols, à l’horizon 2040, projetée dans le cadre de la 41e rencontre de la FNAU, le 2 décembre 2020   ++

The Eurometropolis of Strasbourg cross-border cooperation sheme
Axe 3

The Eurometropolis of Strasbourg cross-border cooperation sheme

Roadmap - December 2019

The Eurometropolis of Strasbourg Cross-border Cooperation Scheme highlights the importance of its cross-border component and underlines the implementation of a 360° vision across all its planning levels. Our territory faces many challenges, and we have already moved to introduce, with our partners, innov ++

PLUi de la Vallée de Villé : un plan local d’urbanisme intercommunal en zone de montagne
Axe 2

Les Notes de l'ADEUS n°305 : Planification/Environnement

PLUi de la Vallée de Villé : un plan local d’urbanisme intercommunal en zone de montagne

La vallée de Villé, forte de son identité, présente de nombreux atouts : un paysage montagnard ouvert, une richesse patrimoniale naturelle et urbaine, une attractivité résidentielle et touristique, une agriculture et viticulture de montagne dynamique, ... un cadre de vie de qualité remarquable à pré ++